Funkelnde Eisenwolle
"

Versuch 8

 - Funkelnde Eisenwolle -

 

   SchülerversuchBei der Arbeit Schutzbrille tragen!Leichtentzündlich

 

Hinweise: Bei großen Mengen Eisenwolle sollte der Versuch im Abzug durchgeführt werden.

 

 

Chemikalie                 Gefahren              R/S-Sätze

Eisenwolle

 

 

Materialien: Holzspan

 

Durchführung: Man spannt ein großen Stück Eisenwolle in ein Stativ. Als Unterlage sollte man eine Hartpappe verwenden. Nun wird die Eisenwolle mit einem Glimmspan entzündet, bis sie anfängt aufzuglühen.

 

Ergebnis: Die Eisenwolle verbrennt langsam, Stück für Stück was durch aufglühen erkennbar ist. Hierbei reagiert die Eisenwolle mit dem Sauerstoff der Luft.

 

2Fe      +         O2       ->    2FeO

Eisen   + Sauerstoff  -> Eisenoxid

 

Schnappschuss:

ein Bild

Video:
Um das Video zu sehen, auf den in der Mitte stehenden Button klicken

 

 
Facebook Like-Button
 
Werbung
 
"
 
182473 Besucher
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=